… hieß es am 11.11.2022 für viele Schülerinnen und Schüler unserer Schule, denn wir feierten gemeinsam St. Martin. Am Morgen trafen sich alle auf unserem Schulhof in einem großen Kreis um gemeinsam an den heiligen Martin zu erinnern. Die Klasse O3 begleitete das Lied „Lichterkinder“ mit Gebärden und luden zum Mitmachen ein.

Die Special Olympics Rheinland-Pfalz sind eine Sportorganisation für Menschen mit geistiger oder mehrfacher Beeinträchtigung. Alle zwei Jahre findet eine mehrtägige Sportveranstaltung in einer Rheinland-Pfälzischen Region statt, bei der sich Kinder, Jugendliche und Erwachsene in über 15 Sportarten messen. In diesem Jahr, vom 20. – 22.09.2022 wurde der Wettbewerb unter dem Motto „gemeinsam stark“ in unserer Heimatstadt Koblenz ausgetragen.

Das Sportfest ist in unserer Schule einmal jährlich ein schönes gemeinsames Ereignis außerhalb des normalen Schulalltags. Nach zwei Jahren Corona bedingter Zwangspause starteten wir in diesem Jahr mit doppelter Power und verlängerten unsere Sportveranstaltung um einen ganzen Tag.

Als im Frühjahr der schreckliche Krieg in der Ukraine ausbrach, war auch in unserer Schule eine bedrückende Stimmung. Viele Schüler:innen und auch Lehrkräfte waren verängstigt oder fühlten sich machtlos.

Am Samstag, 11. Juni 2022 war es endlich soweit: unsere Schule feierte ihren 50. Geburts-tag. Wir sind sehr froh, dass wir dieses Jubiläum gemeinsam feiern durften. Denn blicken wir einmal in die nicht allzu ferne Vergangenheit, merken wir schnell, dass unser Schulalltag, wie wir ihn heute kennen, damals noch kaum denkbar war und für große Diskussionen in der Gesellschaft sorgte...